Blog – News, Infos und Tipps rund um Dirigieren, Digitales und Musik.2022-03-28T13:30:02+02:00

Digitalisierung der Blasmusik

Die aktuelle Corona-Lage sorgt neben den ganzen Einschränkungen auch für das Entstehen von kreativen neuen Angeboten. So auch im Bereich der Blasinstrumente, Blasmusik, Musiker und deren Weiterbildung. Gestartet als Online Konferenz am 5. Juli 2020 ist die Marke "Blasmusik.Digital" nach nun sieben Monaten und zwei weiteren Lockdownphasen zu einer Weiterbildungsplattform [weiterlesen]

7. Februar 2021|Schlagwörter: , , , , , |

Dirigieren in Zeiten von Corona

Als Dirigent eines sinfonisches Blasorchesters sind die Zeiten der Corona-Pandemie eine wirklich neue Herausforderung, auf die man auch in keiner Ausbildung oder Studium so wirklich vorbereitet werden kann. Neue Themen liegen plötzlich neben den Partituren auf dem Dirigentenpult, wie z.B. verunsicherte Musiker Musiker die sich während dem Shutdown entwöhnt haben [weiterlesen]

6. November 2020|Schlagwörter: , , , , , , |

Blasmusik.Digital – Erfolgreiche Premiere der Blasmusik.Digital Konferenz

Blasmusik geht auch online – das hat die erste Online-Konferenz für Blasmusiker des Bundes Deutscher Blasmusikverbände (BDB) unter Beweis gestellt. Auf sieben digitalen Bühnen hielten 15 renommierte Fachdozenten Vorträge und Workshops zu Themen rund um die Blasmusik. Mit 2.250 gebuchten Tickets und einem überwältigenden Feedback wurde die Premiere für BDBPräsident [weiterlesen]

6. Juli 2020|Schlagwörter: , |

Der neue Blasmusik Podcast „ON AIR von Andy Schreck“

Ein Podcast ist eine Sammlung von Audiodateien, die meist in regelmäßiger Folge als "Abo" veröffentlicht werden. Der Begriff "Podcast" setzt sich zusammen aus der englischen Rundfunkbezeichnung "Broadcast" und der Bezeichnung für tragbaren MP3-Player "iPod". Seit 2015 werden Podcasts vor allem über Smartphones gehört und verbreiten sich zunehmend erfolgreicher. Wer es [weiterlesen]

2. Mai 2020|Schlagwörter: , , |

Corona-Krise: Finanzierung für Vereine – fehlende Einnahmen ausgleichen

Die Corona-Krise sorgt bei Vereinen für eine probenfreie Zeit, abgesagte Konzerte und Veranstaltungen, ausfallendem Musikunterricht - das alles führt zu jeder Menge fehlenden Einnahmen in der Vereinskasse. Was soll man als Verein in dieser Situation machen? Wie kann man als Verein fehlende Einnahmen ausgleichen? In diesem Beitrag erhalten Sie [weiterlesen]

Corona-Krise: Erfolgreich mit Musikunterricht online – Tools für Musiklehrer, Dozenten, Referenten & Coaches

Abgesagte Konzerte, ausfallender Musikunterricht, geschlossene Musikschulen - alles sehr wichtige Maßnahmen um die Ausbreitung von Infektionen mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 gering zu halten. „Flatten the Curve“ ist das Motto: Die Ausbreitung muss so stark wie möglich verlangsamt werden, damit das Gesundheitssystem nicht kollabiert. Wie kann man aber als Musikerlehrer, [weiterlesen]

Dirigent suchen leicht gemacht – Die optimale Stellenanzeige für die Dirigenten-Suche

Dirigent suchen leicht gemacht Die optimale Stellenanzeige für die Dirigenten-Suche Musikvereine und Orchester schreiben Stellenanzeigen für Dirigenten aus. Meist in der Form wie es viele andere vormachen oder wie es die Vereine und Vereinsvorstände aus ihrer Sicht sehen. Aber haben die Vereine die Bedürfnisse und praktischen Anforderungen der Dirigenten richtig [weiterlesen]

Mit Partituren umgehen oder die Frage „Wann und wie darf ein Dirigent in die Partitur eingreifen?“

"Wann und wie darf ein Dirigent die Partitur verändern?"Auf der diesjährigen Juroren–Tagung des Bund Deutscher Blasmusikverbände e.V. (BDB) und des BVBW am 11.01.2020 in der Bundesakademie in Trossingen, stand in einem Fachvortrag von Musikwissenschaftler Jörg Murschinski diese spannende Frage im Mittelpunkt. Er erläuterte seine Sichtweise als Komponist und Arrangeur. Anlass [weiterlesen]

12. Januar 2020|Schlagwörter: , , , , |

Seminar „Marketing für Musiker, Vereine und Verbände“ in der BDB Akademie Staufen

Neue Wege und frische Ideen für eine erfolgreiche Außendarstellung Termin: 31.01.2020 / 18:00 Uhr  bis  02.02.2020 / 13:00 Uhr Anmeldeschluss: 15.01.2020 Teilnahmegebühr: ab 190,00 EUR > zur Anmeldung an der BDB Akademie In dem Seminar "Marketing für Musiker, Vereine und Verbände" in der BDB Akademie Staufen erlernen Sie innovative und [weiterlesen]

27. Dezember 2019|Schlagwörter: , , , , , |

Schlagwerk Basics – Effizienz im Schlagwerk-Register

Neben den sogenannten "Musikalischen Grundwerten" als Vereinbarungen mit meinen Musikern, setze ich für eine effiziente Probenarbeit in meinen Orchestern auch "Schlagwerk Basics" voraus. Mit einem hohen Maß an Transparenz wissen dadurch alle Schlagwerker, auf was geachtet bzw. von was ausgegangen wird. Der Spitzname "Schlafzeuger" für die "Schlagzeuger" in einem Blasorchester, [weiterlesen]

29. August 2019|Schlagwörter: , , , , , , |

Neuer Gratis Download „Konzertplaner“ für Musikvereine und Orchester

Die zeitliche Planung eines Konzertes inklusive aller Details ist eine Herausforderung für Musikvereine und Orchester. Damit dieses künftig einfach und schnell gelingt habe ich für den “Konzertplaner” erstellt. Auf Basis von Excel berechnet diese kostenfreie Arbeitshilfe einfach die jeweiligen Zeiten für jeden Programmpunkt und die Gesamtdauer bzw. die Endzeit der Konzertteile [weiterlesen]

Fördermittel und Zuschüsse für Orchester und Vereine

Wie, wo, was, wieviel? Fördermittel sind genauso vielseitig wie die damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten und Förderziele. Meist sind es finanzielle Mittel vom Staat oder der EU. Aber auch öffentliche Fördermittel von Banken oder Förderinstitutionen, die sich der Unterstützung spezieller Vorhaben, wie Modernisierung, Nachhaltigkeit oder Umweltschutz verschrieben haben, können Orchester und Vereine [weiterlesen]

Musikalische Grundwerte für eine effiziente Probenarbeit

Für eine effiziente Probenarbeit setze ich in meinen Orchester sog. "Musikalische Grundwerte" als Vereinbarungen voraus. Ziel ist es dabei zum einen mit einem hohen Maß an Transparenz den Musikern bekannt zu geben, auf was und wie in der musikalischen Arbeit geachtet bzw. von was ausgegangen wird. Zum anderen aber nachhaltig [weiterlesen]

5. Juli 2019|Schlagwörter: , , , , |

Metafoor Studium abgeschlossen – Ein Erfahrungsbericht

Nach 4 Jahren und 3 Monaten mit ca. 54 Präsenz-Terminen und vielen Praxisphasen konnte ich das Dirigenten-Studium "Metafoor" bei Prof. Alex Schillings und Komponist Rob Goorhuis an der BDB Musikakademie in Staufen erfolgreich abschließen. Die Praxis-Prüfung fand am 31.03.2019 als Benefizkonzert mit dem Bundespolizeiorchester München im Bürgerhaus am Seepark in [weiterlesen]

12. April 2019|Schlagwörter: , |

Metafoor – Abschlussprüfung 2019 & Benefizkonzert des Bundespolizeiorchesters

Abschlussprüfung "Metafoor" und Benefizkonzert mit dem Bundespolizeiorchester München am So. 31. März 2019 um 19 Uhr im Bürgerhaus am Seepark in Freiburg Der Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) hatte das Bundespolizeiorchester München als Prüfungsorchester für den Dirigenten-Studiengang "Metafoor" Jahrgang 2015 bis 2018 eingeladen. Im Rahmen eines Benefizkonzerts konzertierte das Orchester [weiterlesen]

31. März 2019|

Buchtipp: „Musik als Klangrede“ von Nikolaus Harnoncourt

In meinem Buchtipp des Monats empfehle ich Euch ein besonders wichtiges Buch, das meiner Meinung nach alle Dirigenten einmal gelesen haben sollten: “Musik als Klangrede” von Nikolaus Harnoncourt. Das Buch ist erschienen am 1. Januar 2001 im Bärenreiter Verlag als Taschenbuch mit 269 Seiten in Deutscher Sprache. Der österreichische Dirigent [weiterlesen]

Besuch bei Adams Music in Ittervoort (NL)

Die Orchestergemeinschaft Seepark prüft derzeit die Erneuerung der „Großen Trommel“. Bei der Recherche nach den aktuellen Modellen am Markt, kommt man an Adams Music aus Ittervoort in den Niederlande nicht vorbei. Seit ihrer Gründung 1970, hat sich die Marke „Adams“ weltweit zu einer der führenden Instrumentenherstellern entwickelt und dies vor [weiterlesen]

21. Januar 2019|Schlagwörter: , , , , , |

Einstimmen im Blasorchester

Wie stimme ich ein Blasorchester gut ein? Soll ich als Dirigent mit dem Stimmgerät jeden einzelnen Musiker "abhören" und ihn dann durch Anweisungen "zu tief" oder "zu hoch" so lange an seinem Instrument verändern lassen, bis dieser eine Ton in genau diesem Moment auf meiner digitalen Gerätschaft korrekt angezeigt [weiterlesen]

4. Januar 2019|Schlagwörter: , , , , |

Geschichte der Blasmusik

In der allgemeinen Geschichte der Musik ist die Geschichte der Blasmusik bzw. die Geschichte des Blasorchesters eine kleine, aber dennoch nicht weniger interessante Geschichte. Die wichtigsten Ereignisse in der Geschichte der Blasmusik Römisches Reich - Erste Zeugnisse von Blasmusik auf französischem Boden während der Herrschaft der Römer Römische Instrumente: [weiterlesen]

30. Dezember 2018|Schlagwörter: , , , |

Register eines sinfonischen Blasorchesters

Auf einer Kirchenorgel bzw. einer ist es ein elementarer Baustein mit sogenannten „Registern“ zu arbeiten. Register beschreibt dabei die Summe einer Klangfarbe bzw. die Kombination von Instrumenten und den daraus entstehenden Mischklängen. Bei dem Registrieren eines Orgelwerks wählt der Organist auf Basis der Vorgaben in den Noten, seiner eigenen [weiterlesen]

29. Dezember 2018|Schlagwörter: , , , , , |

Probenstruktur und Konzertvorbereitung – ein möglicher Probenplan

Folgende Situation: Als Dirigent haben Sie 15 Proben Zeit für ein Programm mit einer Spielzeit von 45 Minuten. Mit einer klaren Struktur und einem gut vorbereiteten Ablaufplan kommen Sie sicher und nachhaltig zu einem verlässlichen Konzertergebnis. Nachfolgend ein möglicher Plan: Ablaufplan für 15 Proben zur Konzertvorbereitung: Proben 1 bis [weiterlesen]

18. November 2018|Schlagwörter: , , , |

Sprüche, Zitate & Definitionen rund um Dirigent / Conductor / Dirigenten

Rund um den Beruf oder die Berufung des "Dirigenten" (Conductor) ranken sich viele Mythen, Legenden, Weisheiten, Vorurteile und Erfahrungen. Jeder Musiker, aber auch jeder Zuschauer entwickelt so über die Zeit sein eigenes Bild von einem Dirigenten. Meist entsteht dies aus dem Blick auf die "großen Dirigenten" wie Bernstein, Karajan [weiterlesen]

10. Oktober 2018|Schlagwörter: , , , , |

Ouvertüren – Geschichte und Gedanken zur musikalischen Form

Definition laut Wikipedia: Eine Ouvertüre (von französisch ouverture ‚Eröffnung‘) ist ein Werk der Instrumentalmusik, das zur Eröffnung von Bühnenwerken (Oper, Ballett oder Tanz-Suite, Schauspiel), größeren Vokalwerken (Kantate, Oratorium) oder generell als Auftakt eines Konzertprogramms dient. (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ouvertüre) Entstehung Einleitungen für Konzert- und Tanzveranstaltungen sind seit dem Ende des 16. Jahrhunderts bekannt. [weiterlesen]

19. Juli 2018|Schlagwörter: , |

Metafoor Tipps für Dirigenten

Im Rahmen meines Studiums Metafoor erstelle ich hier eine Sammlung von praktischen Tipps für die Probenarbeit und das Dirigieren eines sinfonischen Blasorchesters. Die Tipps sind von Alex Schillings und Rob Goorhuis genannt, sowie in Gesprächen und Diskussionen mit den Studenten des Metafoor entstanden. Die Tipps sind fortlaufend notiert (bisher) ohne [weiterlesen]

9. Juni 2018|Schlagwörter: , , , , , |

Sinfonie Nr. 1 in C-Dur (op. 21) von Ludwig van Beethoven

Das Werk Die 1. Sinfonie in C-Dur op. 21 schrieb Ludwig van Beethoven in den Jahren 1799 bis 1800. Die Uraufführung erfolgte dann unter seiner Leitung am 2. April 1800 in Wien im K. K. National-Hof-Theater. Die Anlage und Instrumentation der Sinfonie weist deutlich auf die Vorbilder Wolfgang Amadeus Mozart [weiterlesen]

8. Juni 2018|Schlagwörter: , , , , |

instrumentenklau.de – Instrument vor Diebstahl schützen

Leider sind die Fälle von Instrumentendiebstahl bzw. dem Diebstahl von Musikinstrumenten in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Der Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte bietet nun eine Diebstahlprävention an. Auf www.instrumentenklau.de kann jeder Musiker und Musikverein seine Instrumente registrieren, um den Verkauf von Diebesgut an den Fachhandel und über Drittplattformen vorzubeugen bzw. zu erschweren. [weiterlesen]

6. Juni 2018|Schlagwörter: , , , , |

Neue Webseite

Herzlich willkommen auf meiner neuen Webseite. Nach einer langen Pause von 2 Jahren ist die Seite nun endlich in neuem Design wieder verfügbar. Informationen über meine Arbeit als Musiker und Dirigent gibt es in den Bereichen "Dirigent" und "Instrumente", sowie News und Tipps rund um die Themenbereiche in denen ich [weiterlesen]

14. Mai 2018|
Nach oben