Sprüche, Zitate & Definitionen rund um Dirigent / Conductor / Dirigenten

Sprüche, Zitate & Definitionen rund um Dirigent / Conductor / Dirigenten

Rund um den Beruf oder die Berufung des “Dirigenten” (Conductor) ranken sich viele Mythen, Legenden, Weisheiten, Vorurteile und Erfahrungen. Jeder Musiker, aber auch jeder Zuschauer entwickelt so über die Zeit sein eigenes Bild von einem Dirigenten. Meist entsteht dies aus dem Blick auf die “großen Dirigenten” wie Bernstein, Karajan und Co., die man in den Medien wie Fernsehen, Radio oder YouTube erlebt. Aber auch aus dem örtlichen Musikverein, dem städtischen Orchester oder den Erfahrungen im ersten Schulorchester. Da ist es die Art, wie der Dirigent redet und ob er überhaupt redet (z.B. in einem Konzert zum Publikum), aber auch wie er auf die Bühne oder vor das Orchester auftritt. Es erstaunt also nicht, dass es genau zu diesem Typus “Dirigent” viele witzige Sprüche, Zitate, Anekdoten und Comics gibt und dass diese heutzutage auf jeglicher Art Medien erhältlich sind, angefangen von A wie Anstecker, über T wie T-Shirts bis hin zu Z wie Zahnbürste ;-). Nachfolgend eine sich immer weiter erweiternde Sammlung von Sprüchen, Zitaten und Definitionen rund um Dirigenten:

Sprüche und Weisheiten rund um Dirigenten:

  • “Unterschätze niemals einen alten Mann mit einem Taktstock!”
  • “Ich bin nicht perfekt, aber als Dirigent verdammt nah dran.”
  • “Ich bin Dirigent um Zeit zu sparen: Nehmen wir einfach an, dass ich immer Recht habe!”
  • “Dirigenten sind wie Kondome: Mit ist sicherer, aber ohne ist schöner!”
  • “Am 8.ten Tag schuf Gott den Dirigenten und der Teufel räumte seinen Thron.”
  • “Der tut nix, der will nur Dirigieren!”
  • “Nur eine Handbewegung und es wird geblasen. (Manfred, 62, Dirigent)”
  • “Ich bin Dirigent, weil Superheld kein anerkannter Beruf ist.”
  • “Echte Legenden sind Dirigenten von Beruf.”
  • “Mein Stab hat mich auserwählt.”

Definitionen zu Dirigent:

Dirigent = Jemand, der so lange und beharrlich in mystischer Weise mit einem Stab wedelt, bis das Spektakel vorüber ist. Darauffolgenden wird für gewöhnlich applaudiert. Siehe dazu auch “Zauberer / Hexenmeister”.

Dirigent = Eine Person, die Probleme löst, von denen Du nicht einmal wusstest, dass Du sie hast, auf Arten, die Du nicht verstehst.

Synonyme für Dirigent:

  • Conductor
  • Maestro
  • Kapellmeister
  • Taktgeber
  • Musikalischer Leiter
  • Trainer / Coach
  • Animateur
  • Luftsortierer
  • Stäbchenschwinger
  • Zauberer
  • Fuchtel

Zitate von Dirigenten:

  • “Orchester haben keinen eigenen Klang, den macht der Dirigent.” (Herbert von Karajan)
  • “Ein Dirigent ist ein verkappter Diktator, der sich glücklicherweise mit der Musik begnügt.” (Sergiu Celibidache)
  • „Wenn ein Orchester von einem Dirigenten sagt, das ist ein netter Kerl, wird nichts Spannendes passieren. Ich glaube, ein Dirigent muss wie ein Vater sein, liebevoll, zugewandt, aber streng.“ (Kurt Masur)
  • „Dirigieren lernen kann man in ein paar Wochen, ein Dirigent werden nie.“ (Otto Klemperer)
  • “Ein Dirigent ist ein Facharbeiter, der zwanzig Jahre Berufsausbildung benötigt.” (Herbert von Karajan)

Die häufigsten Leiden eines Dirigenten:

  • Wer hat zuhause geübt?
  • Bitte pünktlich einsetzen
  • Mehr auf Dynamik achten
  • Intonation
  • Trompeten leiser
  • Mein Tempo!
  • Wenn ihr die Flöten nicht mehr hört, seid ihr zu laut!
  • Das hab ich doch schon so oft gesagt…
  • Da war schon viel Gutes dabei! Aber…
  • Es ist nicht mehr lange bis zu Konzert
  • Habt ihr Euch eingestimmt?
  • Warum fehlen so viele Musiker
  • pp, mf und f unter den Noten darf man benutzen
  • Das Publikum zahlt auch für die Vorzeichen Eintritt.

 

Mitmachen:

Ihr habt auch Ideen, Zitate, Sprüche und mehr rund um “Dirigenten”? Dann gleich einen Kommentar (unten) hinzufügen oder eine E-Mail senden an mail@michael-schoenstein.com


Quellen: Spreadshirt, Pixabay,

By |2018-10-11T13:25:37+00:0010. Oktober 2018|Categories: Dirigieren|Tags: , , , , |0 Comments

Leave A Comment